Dichtheitsprüfung

Als Betreiber einer Abwasseranlage ist der Grundstückseigentümer (Erbbauberechtigte) für den ordnungsgemäßen Betrieb der Abwasseranlage verantwortlich. „Ordnungsgemäßiger Betrieb“ bedeutet hier inbesondere die Dichtigkeit der Kanäle und der dazugehörigen Bauwerke.
Durch Betriebe, die Ihre Fachkenntnisse gegenüber der SEHi nachgewiesen haben, können einen Dichtheitsnachweis erstellen. Sind bei der Überprüfung Undichtigkeiten festgestellt worden, dann ist vom Eigentümer ein Sanierungskonzept zu erarbeiten und mit der SEHi abzustimmen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Informationsblatt:

 

PDF DownloadMerktblatt zur Dichtheitsprüfung
von Grundstücksentwässerungen

Top